Transparenz

Transparenz ist uns wichtig. Deshalb haben wir uns der Initiative Transparente Zivilgesellschaft (ITZ) angeschlossen. Wir verpflichten uns die folgenden zehn Informationen der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen und aktuell zu halten. 

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

 

Name:

Sitz des Vereins:

Anschrift:

Gründungsjahr:

Vereinsregister:

Ansprechpartnerin:

Surya Kiran - ein Sonnenstrahl für Kinder e.V.

Esslingen

Arnikastr. 39/1, 73733 Esslingen

2015

VR 722001 - Amtsgericht Stuttgart

Gaby Krüger, Arnikastr. 39/1, 73733 Esslingen, Mail: suryakiran@online.de, Telefon: 0711 93323835

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation

 

In unserem Kinderhaus-Konzept / hostel concept und der Satzung des Vereins sind unsere Vision, unsere Mission, unsere Werte, unsere Ziele und deren Umsetzung festgelegt.

3. Angaben zur Steuerbegünstigung

 

Unsere Arbeit ist wegen der Förderung der Volks- und Berufsbildung einschließlich der Studentenhilfe gemäß des letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid_2020-2022 des Finanzamts Esslingen (Steuernummer 59338/17460), vom 05.07.2023 (Veranlagungszeitraum 2020 bis 2022) nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftssteuergesetzes von der Körperschaftssteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit.

4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger 

 

Erste Vorsitzende:

Stellvertretende Vorsitzende:

Finanzvorstand:

Gaby Krüger

Karin Schmid-Arnoldt

Detlef Krüger

5. Tätigkeitsbericht

 

6. Personalstruktur

 

Vorstandsmitglieder:

Beiräte:

Kassenprüfer:

3 Personen

2 Personen

2 Personen

Alle hier aufgeführten Beteiligten arbeiten ehrenamtlich. Die Arbeit für den Verein wird ganzjährig ausgeführt und erfordert ca. 400 Stunden je Vorstand, ca. 50 Stunden je Beirat, ca. 10 Stunden je Kassenprüfer und Jahr.

7. Mittelherkunft

 

8. Mittelverwendung

 

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

 

Eine gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten besteht nicht.

10. Namen von Personen, deren jährliche Zuwendungen mehr als 10% des gesamten Jahresbudgets ausmachen

 

  • zum Jahresbericht 2023 (Seite 19)
  • STELP e.V., Stuttgart ( 30.000 € )
  • Jokey SE Wipperfürth u. Jokey SE Gummersbach ( 30.000 €)
  • Eine Welt Oberkirch e.V., Oberkirch ( 10.800 € )